Fashion

Just be happy

20. März 2013 // Eileen

True happiness is not acquired and you won’t find it for sale“ („Unhappy“ by Outkast)

Diesen Post widme ich meiner Mitbewohnerin. Sie tappt noch im Dunkeln, aber ich mopste mir von ihr für dieses Shooting ihre Jacke. An meinen dicken Winterklamotten hab ich mich satt gesehen, hatte ich ja eigentlich schon die warmen Sachen in die hinterste Scheankecke verbannt. Aber hier in Berlin liegt drilliardenfach hoher Schnee. Kein Scheiß, Mann! Jedenfalls richte ich ein fettes Danke an Carmen. Sie ist gerade im Snowboard-Urlaub und macht die Ski-Pisten dieser Welt unsicher. Ich schlich mich heimlich in ihr Zimmer und gestehe nun ganz öffentlich, dass ich mir die echt schöne Jacke mal auslieh. (Carmen, ich hoffe das geht klar. Ich spendiere auch Nudeln mit Curryketchup dafür). 

Während David Hasselhoff gefühlte 200 Meter von mir entfernt seine Hymne zum Besten gab, dinnierten Toko und ich am Wochenende Schnitzel zum Früstück, veganes Eis zum Nachtisch (ok, nur ich, als ob Toko sowas essen würde…) und knipsten mich anschließend mit vollgefressenem Magen. Ich sag euch, der Oversize-Schnitt der Jacke hat sich echt voll gelohnt. Den dicken Bauch hab ich euch so erspart. Dank Carmen blieb also die Wampe verdeckt und dank TREYLIUS blieben die Öhrchen warm. Ich durfte mir eine schnieke Mütze aussuchen und hab mich für das bordeauxrote Modell entschieden, das könnt ihr natürlich auch alle kaufen. Ich bin mit meiner Farbeahl äußerst zufrieden, ich finde sie passt auch gut zum khaki, um jetzt mal fäschnblogmäßig zu fachsimpeln. Treylius ist ein Label aus Berlin, schaut mal auf der Facebook-Seite vorbei und stöbert mal durch die Klamotten.

Achso und nun noch eine Ankündigung, die mein Leben verändern wird: Ich gehe heute ins Fitness-Studio. Nach fast 23 Jahren. Ich bin eine große Verfächterin von „Sport ist Mord“, nur mein zweites Lebensmotto „Alleine essen macht dick, zu zweit nicht“ geht leider nicht mehr so ganz auf. Für die Bikinifigur muss also was getan werden. Ich habe Angst, dass ich mir schon beim Probetraining die Knochen breche oder mich vor Anstrengung übergebe. Ich bin schließlich ein Sport-Muffel. Vielleicht hänge ich mich nackt an den Kühlschrank, schreckt zumindest kalorientechnisch ab …
Jacke: Carmen
Schuhe: Primark
Armbänder: H&M
Ringe: Primark (der Gentleman) und Sixx 
Jeansjacke: Monki
Beanie: Treylius
Shorts: Hollister (in den USA gekauft)
Tasche: Primark
Und nun die Masterfrage: Was macht ihr bei diesem Abfuck-Wetter, um nicht total depri zu sein? Brauche Gute-Laune-Tipps :)

18 Comments

  • Reply Janine 20. März 2013 at 9:25

    Oh jetzt weiß ich wieder an wem mich die Friseurin gestern erinnert hat. Sie sah dir echt krass ähnlich ! 😀

  • Reply Zarah Ester 20. März 2013 at 9:52

    echt so wundervolle bilder und das outfit ist einfach nur wunderschön! :) du bist allgemein ein wunderwunderschönes mädchen! oki.. genug geschleimt. haha .. nein ich meine das wirklich ernst :)<3

    zarahester.blogspot.com

  • Reply annikaherz 20. März 2013 at 10:06

    super siehst du aus!!
    ich habe leider kein gutelaunetipp; ich hocke am schreibtisch, schreibe eine nichtendenwollende hausarbeit.. mimimii

  • Reply golden cage 20. März 2013 at 10:14

    So schöne Bilder von Toko! Super, natürlich auch Dein Outfit. Besonders gefallen mir die Plimsoles in den Frühlingsfarben.Ich versuche auch einfach Frühlingsfarben in meine Outfits zu integrieren und konsequent täglich ein Joghurteis zu essen, egal wie scheißekalt es ist und ob's regnet oder schneit. Meiner Kleinen ist das eh egal, Hauptsache der Eisladen hat wieder auf 😉 Erfriere nicht in Berlin! Alles Liebe und bis bald, Koko

  • Reply St3ffi 20. März 2013 at 10:18

    Tolle Fotos und ne echt coole Location. Daumen hoch für Dich und Toko 😉

  • Reply Leonie Löwenherz 20. März 2013 at 10:26

    Komm nach Heidelberg. Hier liegt kein Schnee ♥

  • Reply LAVIE DEBOITE 20. März 2013 at 11:11

    Haha, das bietet sich bei na WG mit andren Mädels halt auch an 😀 Schon ne geile Sache irgendwie!
    Gut bei WGs mit Männern kann man auch einiges gebrauchen^^
    Tolles Outfit jedenfalls. Die Jacke steht dir sehr, du solltest einen Deal aushandeln!
    Es folgt aber auch ein großes BUUUH. Ich mein Hallooooo… don't hassel the hoff. wie kann man nur solch einen prägenden Auftritt verpassen 😀

    Aber okay, es hat sich schon gelohnt stattdessen Bilder zu machen, die sehen echt sehr geil aus!

  • Reply Jana 20. März 2013 at 12:09

    Ahh, da möchte ich bitte in den nächsten Tagen auch mal Outfitbilder machen :) Und btw dieses Sport-Ding werd ich dir auch mal schön wieder ausreden 😀 <3

  • Reply Kristin - Herztöne 20. März 2013 at 12:13

    Sport Sport Sport…macht happy und man fühlt sich gut;-)

  • Reply JayBee 20. März 2013 at 13:02

    die bilder sind verdammt cool geworden. besonders das mit dem fenster im hintergrund. ich find ja deine figur super, aber wenn man sich selber nicht wohlfühlt sollte man was tun. ich wünsch dir einfach mal ganz viel motivation 😀

  • Reply Kamerakind 20. März 2013 at 19:23

    Habe noch kein Mittel gegen das Depri Wetter gefunden und heute auch noch einen sch**** Arbeitstag gehabt :(
    Der Frühling sollte doch heute eigentlich hoch offiziell beginnen :(

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Lisa Marie 20. März 2013 at 20:17

    Die Ringe sind toll. :)♥

  • Reply Kristina D 20. März 2013 at 20:46

    Tolle Bilder. Der Schmuck gefällt mir gut. LG Kristina
    Fashion-Beauty-by-Kristina
    Follow me on Facebook

  • Reply Maike K 21. März 2013 at 1:04

    Oh der Ring ist einfach toll!!! :))))
    Und das erste und letzte Bild finde ich besonders schön! Tolle Farben.
    Xx Maike

  • Reply Laura 21. März 2013 at 4:16

    Also ich häng gerade im sonnigen Florida ab, aber heute hat es hier auch schon schön geregnet.
    Ich hoffe jawohl sehr, dass der Winter sich bis nächsten Mittwoch genug ausgetobt hat, denn dann komm ich wieder und habe mit Sicherheit keine Lust auf Schnee und Kälte.

    Schöne Bilder hat der Toko da mal wieder gemacht, aber das macht er ja eigentlich immer :)

  • Reply DieChrissy Nur 21. März 2013 at 17:20

    Sehr schönes Outfit!
    Gefällt mir von Kopf bis Fuß unglaublich gut und ich musste erschreckt feststellen, so eine Tasche habe ich auch^^
    Nur bisher in Geiselhaft, weil ich null Plan habe, wann ich sie einsetzten soll.
    Dank dir habe ich jetzt eine Vorstellung :-)

    liebe grüße

  • Reply Elisa 21. März 2013 at 20:15

    Wow, was für ein hübsches Mädchen. Dein Blog gefällt mir richtig gut. Du hast echt einen schönen Klamottenstil!

    Schau doch auch mal bei mir vorbei http://like-a-lovesong31.blogspot.de/
    über einen Follower mehr würde ich mich freuen. Ich blogge über Mode und Kosmitik. :)

    Liebe Grüße
    ELISA

  • Reply Sonja 24. März 2013 at 11:10

    Gute-Laune-Tipps?Kleiderschrank oder Kosmetikschrank ausmisten, sich freuen, wie leer alles ist und dann ab in die Stadt oder ins Internet, um neue tolle Sachen zu kaufen! 😉 oder ins Fitnessstudio gehen, fleißig Kalorien verbrennen und anschließend mit gutem Gewissen Pizza bestellen, weil – wir machen nur Sport, um mehr essen zu können 😉

  • Leave a Reply