Lifestyle

Videopremiere A§AP Rocky feat. Skrillex

26. März 2013 // Eileen
Guten Morgen, es fühlt sich an wie Montag. Ich sitze in der Uni, heute ist der erste Tag vom letzten Semester. Seit 8 Uhr sitze ich hier, zwei Kaffee und ein Käsebrötchen später genieße ich meine erste Pause zwischen Seminar und Seminar. So zwischendurch gibt es heute von uns keinen Fääschnpost, sondern etwas Musik auf die Ohren. Skrillex, der Kerl mit der wohl schrecklichsten Frisur des Planeten hat sich nämlich mit US-Rapper A§AP Rocky zusammengetan. Oder besser gesagt andersrum, denn Skrillex und er sind auf A$APs neuem Track „Wild For The Night“ zu hören. Der Song ist natürlich auch auf dem Debütalbum Long.Life.A$AP druff und dient besitimmt als kleiner kaufanstupser. Ilka und ich haben Skrillex übrigens bei Rock am Ring 2012 das erste Mal live erlebt und seine Selbstinszenierung war doch sensationell. Der Exfreund von Ellie Goulding (wir lieben sie!) feierte sich in seinem Raumschiff-Mischpult vor allem selbst und die Masse flippte aus. Ich war erst skeptisch und dass er um 3 Uhr morgens auflegte war vielleicht nicht gerade die beste Uhrzeit, aber es lohnte sich. Eine gelungene Abwechslung zwischen harten Rockern und leiseren Indietönen. Zwischen Männerschweiß und leeren Bierbechern tanzten wir bis in die Morgenstunden und feierten alle eine große alkoholreiche Festivalparty.
An die erinnern wir uns nun zurück und packen die Kollaboration zwischen Skrillex und A$AP auch auf unser Mixtape für’s Auto. Denn morgen geht es rüber nach Luxemburg zum Mumford & Sons Konzert. Klar, das ist eine vollkommen andere Musikrichtung. Aber wir stehen auch nach wie vor noch auf Britney Spears, Tic Tac Toe und Aqua und versehen das Auto-Mixtape mit allerlei Musikgenres.

Mehr Videos von A$AP Rocky gibt es hier auf tape.tv!

No Comments

Leave a Reply