Fashion

From Paris with pastel

5. März 2017 // Eileen

Wisst ihr: Selbst grauer Himmel und Regen können der Schönheit von Paris nichts anhaben. Das erste Mal seit sechs Jahren war ich wieder dort – irre, wie lange der letzte Besuch schon her ist. Damals noch mit Ilka als Kurzurlaub, war ich diesmal während der Fashion Week dort. Natürlich nicht alleine. Mit Jenny, Ally, Marie und Franzi genoss ich so unfassbar schöne Tage, die sich kaum nach Arbeit anfühlten. Wir waren super produktiv und ich habe sehr viele geknipste Outfits und andere Eindrücke wieder mit nach Berlin gebracht. Ich wiederhole mich in diesem Punkt seit sechs Jahren gerne: Durch das Bloggen habe ich nicht nur viele Bekanntschaften geschlossen, sondern auch ein paar wahre Freundschaften. Mädels, auf die ich wirklich nicht mehr verzichten kann, mit denen man sich auch stundenlang über Gott und die Welt unterhalten kann – oder gemeinsam die Klappe hält ;). Mit den Girls im Schlepptau war ich von Mittwoch bis Freitag in Paris unterwegs. Und ein erstes Outfit – aufgenommen im unfassbar fotogenen Palais Royal – gibt es noch schnell zum Ende des Wochenendes.

Gleichzeitig ist es das erste Outfit mit neuer Haarfarbe: Seit einer Woche trage ich die Haare ROSA. Ein ausführlicher Artikel dazu folgt noch diese Woche – aber ich LIEBE die Farbe einfach so sehr. Ist natürlich nicht dauerhaft und wäscht sich relativ schnell raus, was klar – aber auch schade ist. Nach jeder Haarwäsche werden meine Haare ein bisschen blonder (Ansatz wurde auch blond nachgefärbt und ich sehe nicht mehr aus wie aus dem RTLII-Mittagsprogramm entsprungen). Noch sind meine Haare erdbeerblond bzw. pastel rosé und ich mag diesen Mix so sehr, dass ich definitiv nachfärben lasse! Vor allem passt’s doch super zum Frühling, der bitte bitte bitte bald kommt.

Passend zur neuen Haarfarbe habe ich mir Allys rosa Kuschelpulli für den Look ausgeliehen. Und so kam es, dass ich babyblau und babyrosa kombinierte. Ein Mix, den man ja eher selten an mir sieht. Normalerweise trage ich gerne dunkelschwarz mit mittelschwarz und tiefschwarz … Farbenfroh wie immer halt. Aber wie sagt man so schön? Ausnahmen bestätigen die Regel – und so stiefelte ich als Zuckerwatte-Bonbon durch Paris. 

Und noch etwas ist neu: Ich habe eine neue Brille!

Meine alte Brille ist natürlich noch immer am Start. Eigentlich ein Wunder, dass ich Tollpatsch mich noch nicht ernsthaft draufgesessen habe oder sie von der Kommode geknallt ist. Aber nach rund drei Jahren war es definitiv für ein bisschen Veränderung. Meine neue Brille ist schwarz statt dunkelbraun und etwas größer. Die Form ist ähnlich – ich mag diese „Nerdbrillen“ mit dickerem Rahmen einfach am liebsten. Meine neue Brille – übrigens von Chloé (Modell CE 2676) – habe ich mir bei Smartbuyglasses ausgesucht, meine Sehstärke eingegeben und dann per Post bekommen.

Ich war erst etwas skeptisch, ob alles passen würde – aber die Brille ist top. Und ich kann glasklar sehen. Der Versand hat ungefähr eine Woche gedauert und das Chloé-Schätzchen kam noch rechtzeitig vor Paris an. Mir gefällt sie ehrlich gesagt noch besser, als meine alte Brille und so wird sie mich nun täglich begleiten. Ich mag nämlich nach wie vor keine Kontaktlinsen und trage eh jeden Tag Brille. Also werdet ihr sie wohl noch bei vielen kommenden Outfitposts sehen 🙂

Ich wünsche euch einen super Start in die neue Woche und schon bald folgenden weitere Updates aus Paris.

Jacke: American Vintage, Pullover: H&M, Top: Zara, Hose: Fabletics, Schuhe: Reserved*, Uhr: Skagen*, Tasche: C&A, Kette: Swarovski 

Fotos: Marie

3 Comments

  • Reply Emilie 6. März 2017 at 10:45

    Ein total schöner Look & geniale Tasche! Und deine neue Brille steht dir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

  • Reply die chrissy 6. März 2017 at 14:53

    Hundert Stilpunkte! Ich an deinem Look wirklich alles 🙂 Grauer Mantel mit Rosa Pullover und dazu diese kleine Tasche? Total super!

  • Reply Leni 6. März 2017 at 17:24

    Wow, das passt alles total schön zusammen und es ist schön mal helle Farben an dir zu sehen, steht dir nämlich super!
    Mir gefällt auch deine neue Frisur total gut und ich bin schon gespannt auf die nächsten Outfits damit 🙂
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

  • Leave a Reply