Travel

Shoppingausbeute Mailand

31. August 2010 // Eileen
Hallo liebe Leserinnen und Leser 🙂 
Entschuldigt die kleine Blogpause, aber Ilka und ich haben im Moment sooo viel zu tun, da muss der ein oder andere Post mal ein wenig warten. Und dann war auch noch das Akku von meiner Kamera leer und ich musste das kleine Ding erstmal aufladen, bevor es ans wilde knipsen ging. Heute zeige ich euch also rasch, mit kleiner VerspĂ€tung, meine Shoppingausbeute aus Mailand, versĂŒĂŸt mit dem ein oder anderen Schnappschuss. Ich muss gestehen, Mailand als Stadt hat mich sehr begeistert, der Urlaub war ja auch supidupi 🙂 Nur Mailand als Stadt der Mode kam nicht ganz so gut weg. Ich dachte echt, die Leute rennen total abgespaced auf der Straße rum, trauen sich was und haben ihren ganz eigenen, nicht ganz deutschlandtauglichen Stil. Aber diese Erwartungen wurden leider nicht erfĂŒllt. Sehr viele “normale” Menschen waren unterwegs, Jeans und n olles Shirt, oder n Pulli mit Shorts waren eher die Norm. Und – sehr zum Leidwesen meiner Augen – stehen die Italiener im Moment total auf fette, klobige Turnschuhe... Selbst am zartesten Beinchen einer noch so schönen Dame kleben dicke, fette, weiße und leicht schmutzige Nikes. Nunja, zum Sporteln ists ja ganz cool, aber zum Anzug sah’s zum Beispiel mehr als komisch aus. Nicht so meins also. 
Selbst in den Shoppingcentren und Modemeilen blieben die verrĂŒckt gekleideten Leute aus. An jeder zweiten Hand baumelte zwar eine – zugegenen eher schlecht gefakte – Louis Vuitton Tasche vom HĂ€ndler zwei Straßen weiter, das wars dann aber auch schon. Mailand, ich habe mehr von dir erwartet !!!
Ein weiterer Pluspunkt also fĂŒr meine Stadt Nummer 1, London. Da findet man wenigstens allerhand gute Street Styles und ein paar außergewöhnliche Outfits, die wunderbar in die Stadt passen 🙂 
Und da ich jetzt genug geschwafelt habe, hier die Bilder:
rock: zara (39,95)/ broschen: h&m (4,95), nagellack: h&m (0,95) / top: abercrombie&fitch (35,00), bluse: abercrombie&fitch (70,00) 
Die A&F Teile kann man sich auch hier bzw. hier ansehen. 

Dann habe ich mir noch eine schwarze einfache Röhrensjeans von OVS Industries und ein Bustier von Bershka gekauft, die ist aber gerade in der WĂ€sche. In Bershka habe ich mich ĂŒbrigens unsterblich verliebt!
FĂŒr MĂ€nner gab es irgendwie mehr in Macho-Mailand, mein lieber Freund hat ordentlich zugeschlagen bei 3 Shirts, zwei Hemden und neuen Schuhen. Und er fand auch noch fast alles im Sale Bereich, unveschĂ€mt :/

11 Comments

  • Reply schwerkraft 31. August 2010 at 15:08

    Bei mir lÀuft grad ein Gewinnspiel & ich möcht' mich damit nicht nur bei meinen Lesern bedanken, sondern auch bei Leuten wie euch, die selbst so schöne Sachen verlosen. :> Vielleicht habt ihr ja Lust?
    http://schwerkraft-schwerelos.blogspot.com/2010/08/y0u-wanna-win.html

    🙂

  • Reply LiveLoveLaugh 31. August 2010 at 16:47

    ich weiß was du meinst mit dem ganz eigenen, nicht ganz deutschlandtauglichen Stil!
    Das dachte ich als ich New York war auch.
    Da gab es zwar ab und zu mal echt paar Leute, die nen richtig coolen, eigenen Stil haben,
    aber das wars auch schon,
    ansonsten laufen die meisten da genau so rum wie hier 🙁

    Aber ansonsten hat dir dein Urlaub ja gefallen, dann ist das ja schön!
    Hoffe du hast dich auch schön entspannt!

    Nicky X

  • Reply Alice 31. August 2010 at 18:33

    Der Rock ist ja mal ZuckersĂŒĂŸ!

  • Reply Talena 31. August 2010 at 18:36

    der rock ist wunderschön! (:
    hoffe es war schön :>

  • Reply Anna Blume 31. August 2010 at 19:39

    Danke fĂŒrs vorbei schauen und die lieben Worte! Der Rock ist zuckersĂŒĂŸ! ich werd richtig neidisch…

    Und um endlich auf deinen Kommentar zu antworten: gegenseitig verfolgen-gern! 🙂 Wir sind ja auch erst seit einiger Zeit so richtig am Bloggen…:) Hiermit also ofiziell "verfolgt"!

  • Reply Angie 1. September 2010 at 10:02

    in polen bin ich auch auf Bershka gestossen, muss aber sagen, dass mich das nicht sooo umgehauen hat. einige wenige gute sachen dabei, aber preis-qualitĂ€t-verhĂ€ltnis hat mir nicht gepasst 🙂

  • Reply Cindy 1. September 2010 at 16:56

    die Schuhe im dem Laden <3 Toll 🙂

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

  • Reply malipa 2. September 2010 at 18:36

    was fĂŒr wunderschöne LĂ€den 🙂

  • Reply FrĂ€ulein Zynismus 3. September 2010 at 18:52

    Ne Menge TĂŒten. ^^

  • Reply indian.summer 6. September 2010 at 18:52

    Bershka finde ich auch ganz toll und gibt es zum GlĂŒck auch noch in LiegĂ© (Belgien) was nicht ganz so weit ist.

  • Reply TheBeautifulSideOfLife 19. September 2010 at 10:03

    uahhhh, schock. was macht berlusconi da am ende???

  • Leave a Reply