Inspiration

Der DIY-Schal

16. November 2011 // Eileen
Eigentlich kann ich ganz und gar überhaupt nicht nähen. Nur Knöpfe die abgefallen sind halt. Das sieht aber dann auch nach mir aus, so schief und unschön. Trotzdem hab ich mich mal an einem total einfachen Schal versucht. Ich dachte, da kann ja nicht so viel schief gehen. “Auch nicht bei dir, Eileen”. Und ich hatte recht. Mein neuer Halsbegleiter ist echt cool geworden, ich darf mich an dieser Stelle kurz selber loben.
Den Stoff hab ich zufällig bei mir zu Hause in Wesel auf einem Stoffmarkt gefunden. Meine Mutti näht total gerne und kann das auch super gut. Die schleppt mich dann immer mit auf so Märkte und wenn es nicht grad mega regnet oder Minusgrade sind, geh ich auch gerne mit. Ich hab mir aber nur diesen Stoff und einen noch nicht verwerteten Blümchenstoff gekauft. Das waren so Reste, die eine bestimmte Größe hatten (ich glaube einen Meter). Und zwei dieser Stoffstücke kosteten mich nur 10 Euro. Also hat dieser Schal nur n Fünfer gekostet. 
Folgendes hab ich gemacht: Ich hab das Stück Stoff ausgebreitet und dann übereinander gelegt. Also hatte ich den Stoff dann doppelt und hab ihn einfach mit Muttis Nähmaschine zugenäht. Dazu hab ich schwarzes Garn genommen. Fertig aus, das wars schon. Auf dem Bild oben erkennt man die Naht dann auch noch. Diese lange Schalwurst hab ich dann umgedreht, so dass man die Naht nicht mehr sieht und als Schlauchschal um den Hals geschwungen. Ich mags 🙂
Achja und bitte sagt mir, dass er mit GANZ VIEL FANTASIE auch aussehen könnte, wie DIESER Schal hier von American Apparel.
A pro pos American Apparel… War jemand letzte Woche Sonntag in Berlin? Ich könnte mir jetzt noch in den Arsch beißen, dass ich nicht da war. Ein Freund von einem Freund von mir (Achtung, kompliziert) war da. Und er meinte, die Shirts hätten wohl nur 5 Euro gekostet zum Teil. Oh man, wie saucool und ich war nicht da. So ein Käse aber auch!

5 Comments

  • Reply Jana 16. November 2011 at 20:21

    Ich find den Schal gelungen (:
    und wegen der Primarkeröffnung .. jap, ich werde auch schon früher da sein 😉 ich bin mal gespannt auf welche blogger man da noch so trifft (:

  • Reply Aylin. 16. November 2011 at 20:56

    Ich finde schon, dass die sich ähneln 🙂

  • Reply Katharina 16. November 2011 at 22:33

    Der Schal ist dir richtig gut gelungen und ich finde auch, dass sie sich sehr ähneln.
    Ich habe Mails gelöscht, jetzt müsste es gehen 🙂 Wenn nicht, sag mir einfach Bescheid 😉

  • Reply Alexx 17. November 2011 at 13:58

    Also ich finde auch dass sie sich ähnlich sind! 🙂

  • Reply Linda 17. November 2011 at 17:17

    Hey Eileen! Ist dasn Schlauchschal? Schön geworden! Wenn du Lust hast, kannste dir meine Schlauchschals mal ansehen:

    http://de.dawanda.com/shop/linnys-perlenparadies

    Liebe Grüße

    Linda

  • Leave a Reply