Lifestyle

ESPRIT Opening Düsseldorf

27. Juni 2012 // Eileen
Sushi! Es gab echt Sushi auf einer Eröffnung! Ich seh nur die Frau vor mir mit Stäbchen in der Hand rumrennen und denke mir, dass die nicht als Haarschmuck dienen sollen. Und schwupps, kommt ein Kellner mit einem mördergroßen Tablett um die Ecke gehuscht. SUSHI! Jana und ich waren im siebten Fresshimmel und nach zehn Minuten auch schon bekannt. An dieser Stelle ein netter Gruß an den ESPRIT-Fotografen, der uns auch dezent beim Essen geknipst hat. Viel Spaß mit meinem Mundinhalt! Aber sonst hätte ich die Fotos gern, hören Sie? 🙂 
Aloso von vorne: Ilka und ich waren endlich mal wieder zusammen auf einem Event. Beide Zeit, beide Lust. Jana, Amelie, Melissa, Tina und Lydia waren mit uns am Start. Zu erst gab es eine ganz private Führung durch den neuen Store, wo uns das Konzept und die Kollektion erklärt wurden. Und ich muss echt sagen: wir alle waren sowas von positiv überrascht. Der Store ist eine echte Wohlfühl-Oase. Mit Bänken und Kissen, Leseecke (Hey Männer, was für euch – die sind an den Umkleiden) und sogar eine Bank gibt es da. Besonders in Düsseldorf, wo sich ein Shop an der Kö neben den anderen quetscht ist das eine gelungene Abwechslung. Die Kollektion hat mir auch gefallen und da es 20% gab, ist noch eine neue Tasche mit nach Hause gewandert. Die hat eine ganz spezielle Geschichte, deswegen kommt sie in einem extra Post. 
Wir Mädels hatten einen tollen Abend, wurden tausendmal angesprochen (“Und was macht so ein Blogger den ganzen Tag”), zur Fashion Week eingeladen (genial!) und fotografiert bis der Arzt kommt. Achja und wir haben Franziska Knuppe getroffen :):) In echt noch schöner, als auf Plakaten!

10 Comments

  • Reply St3ffi 27. Juni 2012 at 8:01

    net schlecht, die frau knuppe getroffen, sushi zum futtern gehabt, ganz viele tolle klamotten und ne super goodie bag. außerdem sieht das nach ner menge spaß aus.

  • Reply Lena ♥ 27. Juni 2012 at 8:04

    Jana's Pullover ist so schön 🙂

  • Reply Anonym 27. Juni 2012 at 8:47

    ihr seht aus wie zwerge neben f.knuppe 😀
    wie süüüss 😉

    lg, kathi

  • Reply Jana 27. Juni 2012 at 9:00

    Erstmal schön das furchtbare Duckface-Bild reingestellt, sauber 😀

  • Reply Kimi 27. Juni 2012 at 10:23

    super Bilder und ihr seht alle so wunderschön aus <3<3

  • Reply Alexx 27. Juni 2012 at 10:39

    Das mit dem Sushi klingt gut 😀

  • Reply Korinna 27. Juni 2012 at 12:04

    Och männo, noch mehr schöne Bilder, und ich bin nicht hin. Ich ärgere mich gerade schwarz. Sieht echt nach einem super Abend aus und dann noch Sushi. Na,ja, beim nächsten Mal muß ein Babysitter her. Bis bald, hoffe ich. Liebe Grüße, Korinna von golden cage

  • Reply Anonym 27. Juni 2012 at 12:26

    Das ändert leider auch nichts daran, dass Esprit Sachen selbst mit 20% Rabatt noch unverschämt teuer sind. Die Firma hätte die Preise senken sollen, anstatt Geld in die Einrichtung des Ladens zu investieren 🙂

  • Reply Tina Carrot 27. Juni 2012 at 13:26

    it was soooo lovely! 🙂

    habt ihr auch von styleranking den beitrag gelesen zur ESPRIT Krise? Musste doch schon sehr schmunzeln, hattet ihr die Gelegenheit euch mit den PR-Menschen darüber zu unterhalten?

    xx

  • Reply bunt♥leben 27. Juni 2012 at 16:19

    Ich glaube ich war die einzige dort, die kein Sushi gegessen hat. Der Herr mit dem leckeren Hähnchen-Parmaschinken hätte sich öfter in meine Richtung begeben sollen 😀
    Ich fand den Store auch richtig toll, besonders die Kabinen waren toll – endlich mal Platz!

  • Leave a Reply