Fashion

Sie sagt, sie würde gern ans Meer

19. August 2012 // Eileen
Sie sagt, sie würde gern ans Meer
mal wieder weg von hier
ist egal wo hin einfach weit weit weg
und der Stress bleibt hier
Ein bisschen Egoshooter, Gesichtskirmes und ein schwarz-graues Outfitbild. Im Moment liebe ich das melierte Top von Gina Tricot, weil es so locker fällt. Bei dem Wetter idal und in die Buckse gesteckt sieht’s ganz lässig aus, das mag ich. Ich werde übrigens bald meine Haare unten etwas blondieren, damit meine rosane Haarfabe mal sichtbar wird. Hab die in meine jetzigen Haare aufgetragen und man sah… einfach nix! Voll blöde, ich hab mir wenigstens einen Schimmer erhofft. Naja, meine Mitbewohnerin und ich wagen diese Woche einen Neustart – ich werde berichten 🙂

4 Comments

  • Reply xLangstrumpf 19. August 2012 at 20:16

    das Shirt ist sehr cool!
    ich war die letzten beiden Wochen am Wasser und es war soo toll 😀
    vielleicht kannst du ja auch bald wegfahren und sonst kannst du ja auch nur einen Kurztrip machen 😉

  • Reply salzwatte nimmt ab! 20. August 2012 at 5:33

    In das Shirt hahb ich mich auch sofort bei gina tricot verliebt 🙂
    darf ich fragen wie du deine Haare pflegst?
    Die sehen soooo weich und flufig aus, dass ich am liebsten reinfassen würde^^

  • Reply Natha. 20. August 2012 at 22:00

    hey (:
    Da ich jetzt einen neuen Blog habe und du meinen alten verfolgt hast wollte ich dir mal bescheid sagen und würde mich freuen wenn du mich wieder verfolgst :>

    http://www.kunter-grau.blogspot.com

  • Reply eleonora 21. August 2012 at 22:38

    Hmm, also ich finde schon, dass man einen Unterschied sieht 😉 Jedenfalls ist der untere Teil für mich viel heller! ^^

    Liebe Grüße,
    Eleonora

  • Leave a Reply