Lifestyle

Open Office Store Opening

29. April 2013 // Ilka
It’s
really hard to walk in a single woman’s shoes 

— that’s why you sometimes need really special shoes!


                                     –      
Carrie Bradshaw


Carrie Bradshaw ist die Schuhprinzessin aller Frauen.
Zwischen ihren Manolos, sammeln sich auch Jimmy Choos, Guccis und Louboutins.
Ein Vorbild für viele Fashionistas. Auch für mich in gewisser Weise. Wie die
meisten von euch wissen, bin ich nicht unbedingt ein Fan von hohen Schuhen. Ich
sehe sie an anderen Damen immer sehr gern und es gibt viele High Heels, die ich
toll finde. Das Problem dabei ist einfach, dass ich furchtbar schlecht in hohen
Schuhen laufen kann. Ich bin eine wirkliche Memme wenn es darum geht, dass mir
die Füße wehtun.

Als ich die Einladung zu Office London Opening nach
Düsseldorf bekam, musste ich erstmal Google anschmeißen. Ich konnte mir einfach
überhaupt nichts unter dem Namen vorstellen. Nach ein bisschen Recherche fand
ich dann – zu meiner Überraschung – einen Online-Shop mit prallgefüllten
virtuellen Regalen voller Schuhe. Ich meine „Schuuuhe!“ – der Himmel für ja so
gut wie jede Frau.

Neben der Hausmarke Office führt das Geschäft auch Modelle
von UGG, Vans, Jeffrey Campell, Converse, Hunter und und und. Ein wahres
Paradies für alle Schuh-Junkies unter uns. Eben auch für mich, da der Laden
nicht nur Pumps, High Heels, Wedges oder Stilettos im Sortiment hat. Auch
Sneakers, Plimsoles, einfache Ballerinas und leichte Sandalen für den Sommer
stehen in den gläsernen Regalen. Neben dem Store im Oberhausener Centro ist der
in Düsseldorf das zweite Geschäft, welches in Deutschland eröffnet wurde.
Begleitet wurde ich an diesem Abend voller leckerer Drinks
und einigen Promis von Jana, Amelie, Tina, Kat und Jaqueline. Es war toll die
Mädels endlich mal wieder zu sehen und wir hatten einen wirklich schönen Abend.
Trotz der Eröffnungsprozente hat nur Amelie zugeschlagen. Mein Geldbeutel war
schon vorher mehr als leer, also habe ich diese Möglichkeit auslassen müssen. 

8 Comments

  • Reply Anonym 28. April 2013 at 18:15

    Mir geht es mit hohen Schuhe auch so:)

    Von welcher Marke sind denn die tollen Schuhe mit den Totenköpfen auf dem vorletztem Bild?

  • Reply Sichtbar 29. April 2013 at 12:38

    Oh ja, einen Kleiderschrank wie sie hätte ich auch gerne, bzw Schuhschrank, auf deinen Bildern sind einige klasse Modelle zu sehen! 🙂

    xx

  • Reply LOIS 29. April 2013 at 15:58

    awww die nike blazer da auf dem Bild. In allen Farben der Welt :O
    Love Lois xxx

    http://lisforlois.blogspot.com/

  • Reply chococat ♥ 29. April 2013 at 17:02

    Ahhh ein Traum von einem Laden *_* Überall Schuhe, ein Traum <33
    Sehr sehr tolle Bilder 🙂

    Liebste Grüße

  • Reply Tantrum 29. April 2013 at 18:20

    Wooooow…ziemlich beeindruckende Schuhe 😉

    Euer Blog gefällt mir sehr gut. Werde ich im Auge behalten.

    Ganz liebe Grüße.

    Pia
    http://tantrum-not-found.blogspot.de/

  • Reply Kamerakind 29. April 2013 at 18:20

    Oh ja, ich liebe hohe Schuhe zum Angucken, laufen kann ich die ersten Minuten mit Anstrengung und dann wird's irgendwie erbärmlich und nicht schön anzusehen 😀

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply ! * Jacqueline Paradise * ! 29. April 2013 at 19:24

    Ach ja, das Treffen mit euch war echt schön. 🙂 Zu gern hätte ich auch wie Amelie zu geschlagen, aber in meinem Portmonnaie war genauso Ebbe. 🙁 😀

  • Reply Rauschgiftengel 29. April 2013 at 20:23

    Schuuuuuheee! <3 🙂

    Liebe Grüße!

  • Leave a Reply