Inspiration

Trendwatch: Yellow and Blue

18. Juni 2013 // Eileen
Gelb ist das neue Schwarz. Zumindest prägen das gerade die Mode-Queens überall auf dem Globus. Sie stoßen uns direkt mit der Nase drauf und kleiden sich nicht mehr schick in Schwarz, sondern grell in gelb. Naja, was heißt grell. Gedecktere Töne sehen Ilka und ich gerade sehr häufig und Ilka trägt die Farbe selbst sehr gern. Sie passt aber auch einfach gut zu ihrem Typ, ich konnte mich bis jetzt nur mäßig begeistern.  Schwarz, grau und Jeansblau sind eher so meine Farben. Und nun haben Ilka und ich uns quasi farbtechnisch zusammengetan. Für Street One sollten wir ein bisschen Ausschau halten nach schicken Kombi-Möglichkeiten für ihre Oberteile. Wir haben uns für zwei trendy Desgin bei Street One Shirts entschieden – in Gelb! Immerhin brütet gerade eine Affenhitze in Deutschland und schwarz lässt mich momentan eher schmilzen. Als supidupi Kombimöglichkeit haben wir Retro Jeansshorts ausgesucht. Weil die einfach diesen Sommer wunderbar cool sind, zu uns passen und wir sie an euch sehen wollen. An euch allen! Am besten noch mit Fransen, tausend Armbänder kombiniert und ein bisschen sonnengebräunte Haut. Oh, oder eine mit tausend Mückenstichen, so wie ich. Mein Bein sieht aus wie ein Streuselkuchen – danke auch! 
Wir haben mal eine Collage erstellt, die wir so jederzeit selbst tragen würden. Das Gelb ist auch eher dezent, aber eine Vorstufe zu den knalligeren Kleidern, die die Modewelt gerade entzücken. Aber hey – man tastet sich halt heran. Printshirts sind sowieso super, damit kann man nie etwas falsch machen und wir kaufen sie grundsätzlich größer, damit sie schön locker sitzen und ein bisschen schlabbern. Vorne dürfen die Oberteile dann noch in die Buckse gesteckt werden. Und hier könnt ihr die Sachen kaufen:

Do what you love Shirt / Print Shirt / Shorts 1, 2 und 3 / Armnänder 1 und 2 / Kette / Ring 

4 Comments

  • Reply Emilie 18. Juni 2013 at 10:24

    Beide Armreifen-Sets gefallen mir sehr sehr gut 🙂

  • Reply Dressed with soul 18. Juni 2013 at 11:20

    Also ich finde gelb ja generell eine echt tolle Farbe, und bin total happy, dass ich sie endlich nach Herzenslust tragen kann, wie zum Beispiel meinen gelben Sweater von Acne
    🙂

    Aber Eure Outfits sind trotzdem besser <3

  • Reply Mia Owi 18. Juni 2013 at 19:09

    Der Ring- schönes Ding! Aber ganz schön teuer für ein bisschen WTF. Schade! Der Rest ist auch schön. Und der Sache mit den Printshirts kann ich mich nur anschließen 🙂
    LG Mia

  • Reply for the freak in you. 26. Juni 2013 at 22:40

    ja, der ring is echt super…kriegt man doch sicher irgendwie selber hin.
    sollte ich es schaffen, sag ich bescheid 😉

    groetjes
    vreeni
    http://www.freakinyou.blogspot.de

  • Leave a Reply