Lifestyle

H&M Showroom Berlin

17. Juli 2013 // Eileen
Vor ein paar Tagen war ich mit der lieben Laura im H&M Showroom in Berlin. Erster Eindruck: Boah fett, hier will ich wohnen. Zweiter Eindruck: Hier will ich wirklich wohnen! Bittere Erkenntnis: Keine Kohle für so viel Raum. Tja schade, aber immerhin durfte ich mich eine Stunde lang in den vier Wänden heimisch fühlen, Schorle schlürfen und auf dem XXL-Sofa platznehmen. In dem Raum spielte übrigens schon Lana del Rey ihr kleines Konzert! Nunja, eigentlich bin ich nicht gekommen, um mir die hohen Decken oder stuckverzierten Wände anzusehen, sondern die kommende Kollektion von H&M. Diese wurde im Rahmen der Fashion Week in Berlin offsite präsentiert und uns erklärt. Die Damenkollektion, Herrenkollektion und ein paar Home-Accessoires galt es zu begutachten. In Paris wurden die Teile schon an Cara Delevingne und Co. gezeigt, nun hingen sie also an Puppen, während das Video der Runway-Show im Hintergrund lief. Ich muss zugeben: die Herrenteile interessierten mich doch sehr stark, ich habe mein Auge auf einen schwarzen Mantel geworfen, den ich für mich gerne selbst beanspruchen würde. Muss im Herbst dann mal schauen, wie er so an mir aussieht. Ist ja meist ein schmaler Grad zwischen “gekonnt Oversize” und “ich-sehe-aus-wie-ein-dickes-Viereck”. Ich werde berichten…
Die Damen-Kollektion: Schwere Stoffe wie Leder oder Samt treffen auf Leichtigkeit und Glitzer. Nieten, Pailetten oder Kettenglieder wurden benutzt, um die Stoffe zu verschönern und ein Hauch Transparenz zieht sich durch. Zwischen Leder-Overknees und Pilotenmützen verliebte sich Laura übrigens in einen weißen Kunstfell-Mantel für schlappe 60 Euro, den sie sich mit Sicherheit zulegen wird.

4 Comments

  • Reply Stephanie 17. Juli 2013 at 13:43

    sehr schöne sachen, ich bin schon auf die ganze kollektion gespannt^^

  • Reply Kristina D 17. Juli 2013 at 13:45

    Wundervolle Bilder, freue mich schon darauf dich in dem Mantel zu sehen 🙂

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina

  • Reply St3ffi 17. Juli 2013 at 15:01

    Der Showroom ist ganz cool, aber irgendwie kann ich mit dieser Kollektion so gar nix anfangen. Die Schnitte und Farben sind mir einfach zu trist und schlabberig…

  • Reply Kamerakind 18. Juli 2013 at 9:34

    Wow, die Räume sind ja der Wahnsinn!

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Leave a Reply