Travel

Der wohl besteste Kalender des Jahres

9. November 2013 // Eileen

Na gut, vor allem, weil ich überall dabei war. Es ist fast ein Kalender über mich, über meine Weltreise und über all das, was ich vor einigen Wochen erleben durfte. Nur eben in schön. Wo meine Bilder leider ein Gemisch aus “matschig-körnig-grau mit verwackelten Skyline-Versuchen” darstellen, entpuppen sich die Bilder des Mitbewohners doch immer wieder als Augenschmaus. Man muss sich das so vorstellen: Toko und ich schlendern mit unseren Rucksäcken durch die Welt, er springt hier und da mal todesmutig auf die Straße und knipst irgendwelche Autos, was ja totaaaaaaaal lebensmüde ist. Meistens stehen wir aber zusammen irgendwo, um Bilder vom Sonnenuntergang, der Dämmerung oder gottweißwas zu machen. Und dann ist es immer so ein “ey Toko, deine Farben sind ja ganz anderts. Ey Toko, wieso ist’n dein Bild scharf? Ey Toko, die Leute gucken schon!” Und sie gucken, weil er es nunmal kann. Ich erinner mich an einen indischen Mann mit seiner goldbehangenen Frau in Las Vegas. Er guckte sich ab, was Toko da so knipste, sie versuchte es mit ihrer Spiegelreflex selbst und konnte natürlich nicht mithalten. Also frage besagter Mann, welche Kamera Toko besäße, die würde er seiner Liebsten kaufen, damit sie auch so tolle Bilder machen könne. MENSCH LEUTE! DIE KAMERA MACHT NOCH LANGE EINE GEILEN BILDER! Habe ich Tokos Kamera in der Hand, komme ich mir vor wie der Ochs vor’m Berg und bin froh, wenn es überhaupt mal auslöst. Hat er meine Nikon in der Hand, kommt deutlich mehr produktives brauchbares Material raus, als bei mir. Es liegt eben doch nicht nur an der Kamera. Und deswegen solltet ihr euch alle diesen Kalender aussuchen, kaufen oder verschenken. Weil er eben das ausdrückt, was ich nicht verbildlichen kann. Und wunderbar zeigt, was wir jungen Menschen vier Wochen lang erlebt haben – und ein bisschen darüber hinaus. Ihr sehr auch, wo die Bilder entstanden sind und könnt eure Geografie-Kunde ein bisschen auffrischen 😉 

Alle weiteren Infos, Zahlungsmethoden und schöne Toko-Bilder findet ihr HIER!

5 Comments

  • Reply Kamerakind 10. November 2013 at 8:34

    Ja er kann es einfach 😉
    Und die Kamera ist da echt zweitrangig wenn jemand fotografieren kann.

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Jasi 11. November 2013 at 12:22

    Ja,also das Fotografieren hat er auf jeden Fall drauf!

  • Reply AllieAm 11. November 2013 at 20:48

    Talent ist er auf jeden Fall! 🙂
    Schöne Bilder…

  • Reply St3ffi 11. November 2013 at 21:17

    Also ich wär ja für nen Kalender nur mit ToKo 😉 das ist mein voller ernst

  • Reply daria. 29. November 2013 at 19:09

    diese emotionen zwischen den zeilen! voll schön:)
    ich folge toko schon länger .. nee! ich folge seinen bildern schon länger, und finds hammer was der zustande bringt!
    schönes wochenende, daria.

    rundherumundmittendrin.blogspot.de

  • Leave a Reply