Travel

Reisen: Sea Life

25. Juni 2014 // Ilka
 Vor einiger Zeit war ich mit meinem Liebsten an einem Unifreien Freitag in Königswinter unterwegs. Das ist so ein kleines Dörfchen hinter Bonn. Dieses besagte Dörfchen hat ein Sea Life und da ich bekennender Fan von Zoos jeglicher Art bin, habe ich es mir nicht nehmen lassen und meinen Freund direkt mitgeschleppt. Die Fotos hat er alle gemacht und ich muss sagen, er macht seine Sache ganz gut. Aber er hat ja an mir auch ein sehr williges Fotoobjekt gefunden.Ich kannte bereits das Sea Life in Oberhausen und hatte deshalb eine grobe Vorahnung von dem was kommt. Ich muss sagen, es war jetzt nicht atemberaubend oder spektakulär. Innerhalb einer Stunde waren wir komplett durch die Ausstellung gelaufen und hatten alles erkundet. Vielleicht lag es aber auch daran, dass mit uns einfach niemand da war. Freitag halt. Und dann auch noch vormittags. Da haben die meisten Leute doch wichtigeres zu tun.

5 Comments

  • Reply Alina 25. Juni 2014 at 10:29

    ohh schöne bilder! sea life ist so schön, da geh ich auch gerne hin! 🙂

  • Reply Kim 25. Juni 2014 at 12:15

    Süße Eindrücke 🙂 Muss ja nicht immer alles mega spektakulär sein, manchmal reichen auch kleine Eindrücke 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  • Reply Sabrina 25. Juni 2014 at 12:50

    Sehr schöne Bilder 🙂
    Liebe Grüße Sabrina

  • Reply OneMoment 25. Juni 2014 at 17:08

    Königswinter war mein 1. Sea-Life (ich war vor Jahren dort) da hat es gerade neu eröffnet, könnte 2003 oder 2005 gewesen sein. Seither war ich noch im Sea-Life München (letztes Jahr) und das war im Vergleich so schlecht und so was von schmutzig 🙁

  • Reply Dennis‘fashionwelt 26. Juni 2014 at 4:32

    Wowo..sea life, ich mag das Meer!

    Liebe Grüße Soraia
    http://www.persunshop.de

  • Leave a Reply