Festivals

Rock am Ring 2014

4. Juni 2014 // bilderzimmer (importiert von Blogger)


Es geht wieder loooooos! Ilka und ich sagen für ein paar Tage hier Bye Bye. Wir genießen jetzt unseren Urlaub bei Rock am Ring!

Seit 2008 fahren wir jedes Jahr hin. Und wissen: Dieses Jahr wird es das letzte Mal sein. Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, zieht “RaR” um. Marek Lieberberg und sein Festival werden 2015 unter dem gleichen Namen an einem anderen Ort für Festival-Stimmung sorgen. Dafür wird ein neues Festival am Nürburgring nächstes Jahr diesen Platz einnehmen. Name: “Grüne Hölle”. Wenn ich ganz ehrlich sein darf: Der Name ist Müll. Einfach nicht mehr zeitgemäß, aber vielleicht will ich mich auch nicht daran gewöhnen. Ich mochte Rock am Ring an der Rennstrecke und so kurz vor dem 30-jährigen Jubiläum wird nun alles anders. Die “Grüne Hölle” will das Konzept von “RaR” beibehalten. Was ich ebenfalls für Müll halte. Gerade jetzt, wenn sich sowieso alles ändert, kann man doch mal was neues wagen. Dinge ausprobieren, neue Zielgruppen ansprechen und am Feeling schrauben. Aber nein, lieber ins gemachte Nest setzen und alles so lassen, wie es war. Bequemlichkeit siegt halt. 

So viel dazu. Ilka und ich sind jedenfalls hoch erfreut, auch dieses Jahr wieder in die Eifel zu düsen. Ilka von Kölle aus und ich von Berlin. Los geht es für uns beide am Mittwoch, am Montag werden wir dann irgendwann mit Todesaugenringen und müdem Blick wieder im heimischen Bett liegen. Hach, ich mag Festivals. Es gibt keinen besseren Urlaub, auch wenn von Erholung nicht ganz die Rede sein kann. Das Dosenbier ist kalt gestellt, der Hugo in Dosen im Koffer. Die Glitzerschminke eingepackt und die Seifenblasen sowieso. Endlich soll es wieder richtig geiles Wetter geben. Ich bin gespannt! 

Ist jemand von euch auch da? Vielleicht sehen wir uns ja dann zwischen 80.000 Festival-Fans, einer Menge Bier und eingetretenen Papp-Trinkpackungen. 




4 Comments

  • Reply Annika Schmidt 4. Juni 2014 at 9:17

    ohhhhh <3 ich wünsche euch ganz viel spaß. feiert doch bitte für mich zu kings of leon & den crystalfighters mit 🙂 rock am ring hab ich 2010 einmal miterlebt & war total überfordert, weil alles so riesengroß ist *hilfeeeeeee

    liebste grüße anni von annimierdame

  • Reply glato 4. Juni 2014 at 12:19

    Schade das es das letzte Mal Rock am Ring auf dem Nürburgring ist, einfach 30 Jahre Tradition wegen mehr Geld abschaffen. Aber für alle die nochmal dabei sind und noch keine Unterkunft haben. Hier gibt es noch Zimmer, Hotel Bad Neuenahr.
    Viel Spaß allen bei tollem Wetter in der Eifel .

  • Reply Kamerakind 6. Juni 2014 at 16:30

    Auf meiner "Dinge-die-ich-im-Leben-machen-will-Liste" Stand dick und fett einmal zu Rock am Ring und jetzt gibts das in dieser Form nicht mehr 🙁
    Auch wenn es was neues gibt ist das halt doch was anderes.
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß und freue mich auf eure Berichte und Fotos.

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Amely Rose 8. Juni 2014 at 21:28

    ah wie süß ihr nur seid
    ich wünsche euch so viel spaß
    und hoffe ihr bringt viele viele bilder mit <3

    Wunderschöner Blog, mach weiter so.
    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

  • Leave a Reply