Fashion

Black, blue & rain

26. Januar 2015 // Eileen

Good morning in the morning. Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Start in die Woche! Für mich geht es mal wieder erst heute Abend arbeiten. Deswegen habe ich länger gepennt, als vermutlich erlaubt und noch nicht gefrühstückt. Nach einer Woche Fashion Week muss nun erstmal die Bude geputzt werden, denn hier sieht’s echt aus wie sau. Zwischendurch haben Ilka und ich noch leider mit einem gespiegelten Blog zu kämpfen, der denkt, er wäre cool. Oder wir. Der Fake-Blog hat all unsere Inhalte kopiert und auf einer neuen Website inklusive Header hochgeladen. Sehr süß, wirklich. Wir gehen wie viele andere Blogger momentan auch dagegen vor und hoffen, dieses Biest bald vernichtet zu haben. Also falls ihr mal über einen Blog mit unserem Header und unseren Bildern stolpert – das sind wa nicht! 

Der Montag beginnt, wie der Sonntag geendet ist: Mit ‘nem Outfit. Ich höre zwar noch immer diesen Satz “trag niemals schwarz und blau zusammen“ – ach Pustekuchen. Während der Modewoche ist ja eh alles erlaubt und ich freue mich, wenn mal kein Mensch ohne Hose in der U-Bahn neben mir sitzt. (Ohne Witz: Wie viele Leute hier ihre Hose vergessen oder keine Lust drauf haben …) Ich finde, dass viele Z-Promis (die, die gerade nicht im Dschungel sitzen) eh relativ wenig Modesinn haben und wenn Micaela Schäfer wieder mal mit blanken Brüsten von sich reden macht, kann ich auch schwarz und blau tragen. (Kurzer Einschub: Micaela ist echt nett. Nur leider viel zu nackt und operiert). Mit meinem Hut stiefelte ich vergangene Woche los, um ein paar Shows zu sehen. Er schützte mich auch prima vor dem Regen, den ihr auf den Bildern auch seht. Mein absolutes Schätzchen trage ich unter dem Mantel: Meinen Cashmere-Pulli von Zara. Runtergesetzt von 140 auf 40 Euro, musste ich ihn im Sale einfach mitnehmen, Ein Fazit-Post über meine Lieblings-Kollektionen, coole und weniger coole Dinge während der letzten Woche und wunderbare Menschen folgt in Kürze 😉 

Hut: Primark, Coat & Pulli: Zara, Rucksack: American Apparel, Rock: Pull&Bear, Schuhe: Adidas, Kette: H&M, Armreifen: Six, &other Stories


Fotos: Toko

2 Comments

  • Reply Style Picker 26. Januar 2015 at 12:07

    Ich mag deinen Stil so gern und warum sollte man blau nicht zu schwarz tragen können? 😉 Und vor allem, wer achtet bei der Farbe der Schuhe schon auf die blau-schwarz Kombo ;D Richtig gut!

    Das mit dem Fake-Blog ist ja dreist! Ich hoffe, ihr könnt das bald und gut regeln. Da will sich wohl jemand die Arbeit schön einfach machen…

    Liebe Grüße 🙂
    http://style-picker.blogspot.de/

  • Reply phie 26. Januar 2015 at 14:06

    Wie pornös ist dieser Rucksack bitte! Ganz viel Liebe, hach.

  • Leave a Reply