Inspiration Interior

Outdoor & indoor favorites

28. August 2015 // Eileen

Ach, was würde ich nur um einen Balkon geben! Jetzt im Sommer bei lauschigen Berliner Nächten wünsche ich mir jeden Abend einen Balkon herbei. Den habe ich ehrlich gesagt noch lieber, als einen großen Garten. Er wäre mein kleines Reich, mein Rückzugsort und mein Stück Leben außerhalb der WG-Wände. Mit schönem Boden, einem kleinen Holztisch, zwei Stühlen aus Holz zum Klappen und Blumen. Sehr, sehr vielen Blumen. Dazu Girlanden, Lampions und Windlichter. Und falls die Balkongröße es zulässt, würde ich mir noch eine Hängematte aufspannen, um darin zu entspannen. Denn Bücher lesen ist an der frischen Sommerluft gleich romantischer, als im warmen Bett. 

Aber bis ich einen Balkon habe – und die perfekte Wohnung obendrein (haha, guter Witz. Bezahlbare Traumwohnungen in Berlin müssen erst noch herbeigezaubert werden) dauert es noch. So lange kann ich mir das bisschen private, frische Luft nur wünschen. Oder davon träumen – was tatsächlich schon vorgekommen ist. Da wartete aber dann David Beckham in Unterbüx auf dem Tisch auf mich – aber lassen wir das. 

Die heutigen Interior-Picks sind allesamt für mich schöne Beispiele, wie man es IM Haus, aber auch AUSSERHALB liebevoll gestalten kann. Dinge mit Herz, Struktur und Gemütlichkeit. Allesamt ausgesucht bei Impressionen. Den Online-Shop habe ich vor etlichen Jahren dank meiner Mama kennengelernt, sie stöberte immer in den Katalogen und dann später online und wir liebten damals beide den verspielten Landhaus-Stil. Mittlerweile mag ich es eher cleaner – Impressionen ist aber einer unserer liebsten Anhaltspunkte zum Stöbern geblieben. 

Ich liebe vor allem diesen Teppich mit dem tollen Muster und den bunten, aber durchaus sehr harmonischen Farben. Irgendwie erwachsen und naiv verspielt – denn zum spießigen Erwachsensein haben wir echt noch lange, lange Zeit. Dazu der Holztisch mit Bank – und dazu zwei Stühle vor Kopf. In meinem Hirn sieht das alles sehr gemütlich aus – vor allem mit schönen Gläsern, schniekem Besteck und Tellern. Ich habe ja eh einen Gläser-Tick und habe viele verschiedene Muster, Größen und Farben rumstehen. Falls sich spontan mal 20 Gäste ankündigen oder so. 


Mit dem Herzkissen liebäugle ich ja schon eine Weile, habe es immer wieder in verschiedenen Collagen und werde es mir wohl spätestens zu Weihnachten selbst schenken. 

Und ihr? Was sind eure liebsten Deko- und Möbelfavoriten in diesem Sommer? Was mögt ihr besonders gern bei Impressionen und habt ihr dort schon ein paar Ideen auch in die Tat umgesetzt? Habt ihr vielleicht sogar ‘nen geilen Balkon und möchtet mich auf eine Schorle einladen? Ich kann prima Grillen und Getränke mixen – nur mal so am Rande… 😀 

*In Kooperation mit Impressionen. Vielen Dank

2 Comments

  • Reply FASHIONAVENTURA 29. August 2015 at 18:43

    Like the last photo 🙂
    BLOG M&M FASHION BITES : http://mmfashionbites.blogspot.gr/
    Maria V.

  • Reply Anonym 30. September 2015 at 15:01

    Oh schöne Collage! Das Herzkissen ist toll – hätte ich auch gerne. Ich habe zwar leider auch (noch) keinen Balkon, aber diesen Sommer habe ich mir trotzdem eine Hängematte zugelegt. Ich weiß jetzt nicht wie viele Grünflächen Berlin hat, aber hier bei mir in Wien habe ich mir einfach die Hängematte geschnappt und bin in den nächsten Park. An Bäumen mangelt es dort zum Glück nicht… Ist zwar nicht ganz so gemütlich, wie am eigenen Balkon, aber an heißen Sommernächten besser, als in der Wohnung zu schwitzen. Also kann ich dir für nächstes Jahr nur empfehlen… 🙂

  • Leave a Reply