Inspiration

Layering

3. Februar 2016 // Ilka

Es ist immer noch richtig kalt draußen. Und nass. Gerade Letzteres macht das Wetter derzeit für mich eigentlich noch viel schlimmer. Gegen Kälte kann man sich ja, dank des guten, alten Layerings, immer noch schön wappnen, aber bei Nässe bin ich aufgeschmissen. Gerade weil ich selten einen Schrim mithabe, wenn es dann zu regnen anfängt. Außerdem hat mein Lieblingsmantel keine Kapuze. Das ist dann doch eher dem Parka vorbehalten. Trotzdem habe ich euch heute als kleine Inspiration meine ‘All Time Favorites’ mitgebracht, wenn es um Zwiebellook und Co geht. Scheiß auf nass und kalt. Da siegt das Motto: “Hauptsache bequem!”

 Meine absolute Layering-Queen ist übrigens Leonie von Ohh Couture. Ich stehe total auf die Art Layering, die Sie uns fast tagtäglich auf ihrem Blog zeigt. Gut, mal abgesehen davon, dass ich bestimmt 20cm kleiner bin als Leonie, versuche ich mich derzeit auch immer mal wieder an solchen Looks. Wir kleinen Frauen haben es da leider nicht so leicht und können nicht alle Stoffe und Schnitte so kombinieren, aber ich übe mich fleißig. Und dann ist hoffentlich der Winter bald vorbei und wir können wieder zu lüftigen Blusen und schönen Kleidern greifen. Mal abgesehen davon, dass dann Outfitshootings auch viel mehr Spaß machen!

Layering, Köln, Blog, Mode, Collage, Inspiration, Black, White, Köln Blog, Ein Zimmer voller Bilder, Bilderzimmer , ACNE, VILA, Adidas

Mantel // Pullover // Armreif // Hemd //
Lippenstift // Parfüm // Sneaker // Jeans // Rucksack

1 Comment

  • Reply Leni 4. Februar 2016 at 13:22

    Euer Blog hat sich ja echt noch ein bisschen verbessert, das Design ist echt hübsch 🙂
    Mir gefällt die Art von Layering auch total gut, hübsche Collage.
    Liebe Grüße 🙂

  • Leave a Reply