Lifestyle

Foodporn: Ben & Jerry’s Wich

9. April 2016 // Eileen

Nom nom nom! Seitdem die Fastenzeit vorbei ist (und somit auch meine 40-tägige Süßigkeiten-Durststrecke) darf ich wieder Zucker in mich hinein schaufeln. Nun ja, nicht so ganz. Meine Augen werden zwar größer bei all den leckeren Desserts, aber mein innerer Schweinehund hat sich zum Glück am Gymondo-Programm festgebissen, damit ich die letzten drei Wochen auch noch packe. Weswegen ich mit Bedacht Schoki & Co. futtere und mir hier und da mal eine Süßigkeit gönne, anstatt gleich ‘ne ganze Schachtel wie der Teletubby-Staubsauger zu verschlingen.

ben-und-jerrys-sandwich

Praktisch: Es gibt ‘ne neue Geilheit von Ben & Jerry’s, die sich perfekt portionieren lässt und somit meinem Ernährungsprogramm nicht im Wege steht: Ben & Jerry’s ‘Wich! 

Mein Eislieferant des Vertrauens ist ja eh Ben & Jerry’s und ich pfeife auf meiner Hochzeit (wann auch immer sie stattfinden wird) auf eine Torte. Hauptsache, ich habe einen B&J Kühlschrank mit allerlei Cups. Die Neuigkeit, die jetzt frisch auf dem deutschen Markt ist, hindert uns zumindest ein bisschen daran, gleich den ganzen 500ml-Becher zu vertilgen. Denn Ben & Jerry’s hat ein pornöses Cookie Dough Sandwich entwickelt. Zwei Kekse, Eiscreme und Keksstückchen – feddisch! Und sowas von lecker. Vor allem, wenn Cookie Dough eh schon deine Lieblingssorte ist, solltest du deine Finger mal ganz schnell danach ausstrecken.

ben-jerrys-wich

Vorteil Nummer 2: Du hast ‘ne Hand frei. Klingt komisch, ist aber gar nicht mal so unpraktisch. Überleg doch mal, was du mit dieser neu gewonnen Freiheit alles parallel machen kannst. Und nein, das ist jetzt gar nicht Zweideutig gemeint, solltest du mit spitzbübischem Lächeln nun vor dem PC sitzen und den Blick nach unten richten. Wobei: Klar, wer drauf steht, kann natürlich dabei nun auch Eis essen. Eben für alle, die in Foodporn mehr als nur ein Wort sehen. Praaaktisch!

ben-and-jerrys-sandwich

Ich dachte eher an etwas angezogenere Themen. Schminken und Frisieren zum Beispiel. Klappt jetzt wunderbar mit Sandwich in der Hand. Oder Mails beantworten, Blogposts schreiben, SMS tippen. Mann muss den Laptop oder das Handy nicht mehr sekundenlang aus dem Weg legen, sondern spart sich den Handgriff einfach. Weil man den Keks ja bereits in der Hand hält. Hach! Habe diesen Blogpost übrigens Eisessend getippt und nicht ein Mal gekleckert. Liegt aber wohl auch daran, dass das Ben & Jerry’s ‘Wich super schmeckt und schnell in meinen Magen verschwand.

ben-and-jerrys-wich

Was ebenfalls super gelingt: Mit dem Hund Gassi gehen. Ich war ja ein paar Tage Zuhause bei meiner Familie und Hund Finni. Bei unserer Runde durch den Wald kann ich also nun die Leine halten und B&J schlecken. Da war nicht nur Hundi ganz neidisch. Aber er schielte eher auf seine Leckerli, die ich in der Tasche hatte. Eis ist nicht ganz so sein Fall – er ist eher der herzhafte Typ.

Und das allerbeste daran, dass ein Sandwich in eine Hand passt: Man kann zwei Eis gleichzeitig essen. Ha! 

Was würdet ihr mit der neuen freien Hand machen? Und steht ihr auf Sandchwich-Eis oder doch lieber ganze Becher?

*In freundlicher und besonders leckerer Kooperation mit Ben & Jerry’s

No Comments

Leave a Reply