Fashion

Berlin vibes

23. September 2016 // Eileen

HALLO AUS NEW YORK! Es ist sieben Uhr morgens und ich schreibe diesen Post gerade im Bett, während der Sonnenaufgang mein Gesicht wärmt. IST DAS GRANDIOS! Wir haben ein wunderschönes Hotelzimmer hier – Nomo Soho – mit einer großen Fensterfront am Bett. So kann ich ganz ohne künstliches Licht diesen Post schreiben und den tollen Sonnenaufgang beobachten. Denn da wir gestern den langen Flug hatten, waren wir doch etwas groggy und sind früh ins Bett. Und mit früh meine ich 20 Uhr ;). Ich war also schon um halb sechs diesen Morgen putzmunter – und hatte Zeit, noch diese letzten Outfitbilder aus Berlin zu bearbeiten. Denn bevor es hier mit Posts aus NYC losgeht, schließe ich den Berlin-Sommer mit dieser Kombination aus Midirock und Shirt ab.

outfit13

Das ist übrigens der einzige Rock, den ich in der Midi-Länge besitze. Er schimmert so richtig schön silber und ist dank Gummizug auch dann noch bequem, wenn man beim Abendessen mal wieder eskalierte und auch noch den Nachtisch bestellte! Passiert mir ja recht häufig – aber wie ihr wisst, liebe ich (gutes) Essen einfach. Jedenfalls trage ich dazu ein Schluppen-Shirt, was mir ansonsten zu bachfrei wäre. Zur normalen Hüftjeans kann ich das nämlich nicht kombinieren, da man sonst meinen kleinen Dickbauch hervorblitzen sieht :-D.

outfit4 outfit10

Ich finde aber, dass recht knapp geschnittene Shirts und Pullis super zu Midiröcken aussehen, die ich ja eh noch immer ÜBER die Bauch-Speckrolle ziehen würde. Meinen Rock kann man auch entweder super High Waist tragen – oder man zieht ihn auf Hüfthöhe runter. Das Outfit – abgesehen von den Botts – ist auch mit im Urlaub dabei, da es super luftig-leicht ist. Und hier in NYC haben wir noch um die 30 Grad tagsüber – da quetsche ich mich nicht in enge, dicke Jeanshosen und schwitze mir einen ab 😉

outfit8

Das Outfit ist dann übrigens auch das Letzte mit meiner alten Haarfarbe und dem alten Schnitt. Es kommt also bald schon ein Superhellblond-Outfitpost und ich bin echt selbst auf die Bilder gespannt!

Und jetzt genießt euren restlichen Freitag, der bei mir ja gerade erst beginnt. Habt einen tollen Start ins Wochenende – ich hoffe, das Wetter spielt in Deutschland halbwegs mit. Und wer Tipps für New York hat (gerne Essenstipps, die Tourisachen etc. kenne ich ja schon): IMMER HER DAMIT.

outfit11 outfit12

Und wisst ihr, was das GEILSTE ist? Ally fliegt heute auch mit ihrem Freund her! Wir haben zufällig den gleichen Reisezeitraum völlig unabhängig von einander gebucht. Und machen morgen dann zu Viert die Stadt unsicher. Das wird großartig (und endlich muss ich mich mal nicht anziehen wie ein Eskimo, denn es ist WARM). HACH. Feels like U-R-L-A-U-B. 

outfit3

Rock, Shirt: Zara, Tasche: Moschino, Boots: Deichmann, Kette: H&M, Ring: &otherstories

Fotos: Marie

2 Comments

  • Reply Emilie 23. September 2016 at 15:09

    Erstmal wünsche ich euch eine geile Zeit in New York! Ich möchte auch bald mal dort hin =)

    Den Rock finde ich toll. Ich liebe aktuell eh Midiröcke/Plisseröcke 🙂

    Liebe Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

  • Reply Susi 27. September 2016 at 11:25

    ich. will. die. tasche.

  • Leave a Reply