Travel

Downtown Los Angeles: Sehenswürdigkeiten und Mini-Tour

10. Januar 2019 // Eileen
the last bookstore los angeles

Weiter geht’s mit einem neuen Reise-Bericht aus Los Angeles. Dieser Beitrag handelt vom Stadtteil Downtown und einigen bekannten, aber auch versteckten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Für eure Planung: Einen halben Tag würde ich mindestens einplanen, um durch Downtown zu bummeln. Denn vieles lässt sich zu Fuß erreichen und ihr braucht weder ein Auto, noch Kosten für Uber-Fahrten ausgeben. Ich war von morgens bis zum Sonnenuntergang (später Nachmittag) in Downtown unterwegs – und das war die perfekte Länge. Übrigens: Übernachten würde ich persönlich NICHT in Downtown. Ist nicht gerade die beste und sicherste Ecke dafür, da gibt es durchaus schönere und ruhigere Stadteile in Los Angeles. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. Daher gibt es hier nun auch meine ganz persönliche Tour durch Downtown mit den Spots, die meine Freundin Chiara und ich uns angesehen haben. Und zusätzlich zwei Attraktionen, die noch auf meiner Liste fehlen – und die ich beim nächsten L.A.-Besuch unbedingt abhaken möchte. Urth Café Das Urth-Café hat…

Continue Reading

Travel

Ein Tag in Palm Springs

8. Januar 2019 // Eileen
palm springs blog sehenswürdigkeiten

Rund zwei Autostunden von Los Angeles entfernt existiert das Örtchen Palm Springs. Ist es einen Abstecher wert? Solltet ihr im Urlaub nicht nur in L.A. Halt machen, sondern auch dort? JA – wenn ihr ein Herz für klares Design und Kunst habt. Palm Springs liegt im Coachella Valley und ist bekannt für unfassbar viele Golfplätze in dieser recht kleinen Stadt, für Springs-Break-Partys und Luxus. Denn Geld ausgeben kann man hier sehr schnell. Elegante Anwesen und dicke Autos gibt’s in Palm Springs zu Genüge – und allerhand zu gucken für uns Touristen. Meine Freundin und ich waren im November zehn Tage in und um Los Angeles unterwegs – und einen Tag auch in Palm Springs. Wir haben also dort nicht übernachtet und ich kann euch deshalb keine Hotel-Tipps geben. Aber meine schönsten Spots und Sehenswürdigkeiten mit euch teilen. Denn Palm Springs war für mich schon lange ein Wunsch-Punkt auf der Reise und hat mich nicht enttäuscht. Das Design ist Balsam fürs…

Continue Reading

Travel

Geld sparen in Los Angeles: 11 Tipps für den kleinen Urlaubs-Geldbeutel

6. Januar 2019 // Eileen
los angeles geld sparen tipps und tricks

In Los Angeles nicht direkt pleite werden – geht das? Aber sicher! Denn auch wenn wir uns im Urlaub “gerne mal was gönnen”, muss es nicht direkt schweineteuer sein. Ich war nun in den letzten zwei Jahren vier Mal in Los Angeles. 2x beruflich und 2x privat. Und natürlich zücke ich im Urlaub mal schneller die Kreditkarte. Passe aber auch auf, dass sich alles im Rahmen bewegt und am Ende bei der Abrechnung nicht der große Schock kommt. Ich hoffe also, mit meinen Spar-Tipps für L.A. euch ein bisschen unter die Arme greifen zu können, wenn ihr möglichst wenig Geld ausgeben wollt. Und falls ihr euch für eine genaue Kostenkalkulation interessiert: Wie viel Geld ich insgesamt während meines neuntätigen Roadtrips durch Kalifornien im Jahr 2017 ausgegeben habe, habe ich in einem ausführlichen Blogbeitrag bereits festgehalten! Ältere Beiträge zur USA-Reise gibt’s hier: Reisetipps San Francisco,  USA-Roadtrip durch Kalifornien, Kosten-Kalkulation der gesamten Kalifornien-Reise, 10 Tipps für euren USA-Urlaub, Sightseeing-Tour durch Los Angeles, alles zum Autofahren in Amerika…

Continue Reading

Fashion

Bye bye 2018: Ein letztes Outfit für dieses Jahr

20. Dezember 2018 // Eileen

Die Weihnachtszeit ist in vollem Gange – nur bei mir will sich diese ganze besinnliche Stimmung noch nicht so entfalten. Um ehrlich zu sein, bin ich noch nicht so richtig angekommen in der Weihnachtswelt 2018. Wobei ich mein WG-Zimmer in Berlin schon festlich mit Lichterketten, Kerzen und Deko verschönert habe und auch schon auf Weihnachtsmärkten mit eiskalten Fingern die heiße Glühweintasse in den Händen hielt. Deswegen verratet mir gerne eure Tipps und Tricks, wie ihr so richtig in Christmas-Mood kommt. Bis Montag sind ja noch ein paar Tage Zeit und ich habe große Hoffnung, dass sich spätestens beim Weihnachtsbaum-Schmücken mit meinem Bruder wie jedes Jahr diese Stimmung auch bei mir hervorlocken lässt.  Bis dahin freue ich mich darüber, dass ich schon alle Geschenke beisammen habe und werde sie am Wochenende verpacken. Wobei ich da leider nicht mit glorreichem Talent gesegnet bin und meine Verpackungskünste leider an meinen zwei linken Händen scheitern. Aber hey – auch wenn es krüppelig aussieht und…

Continue Reading

Lifestyle

Thrombose mit 28 – und nun?

22. November 2018 // Eileen

Thrombose – bis vor einem halben Jahr wusste ich noch nichtmal, was das ganz genau ist und wie es sich äußert. In meinem Kopf mussten sich eher ältere Menschen mit dieser Krankheit und diesen eher unschönen Thrombosestrümpfen herumplagen – aber nicht ich. Ich bin im Juni 28 geworden und verschwendete ehrlich gesagt keinen Gedanken daran. Bis ich eine Woche nach dem Geburtstag plötzlich selbst Thrombose-Patientin war. Auf Instagram haben sich viele Leser von euch gewünscht, dass ich meine Erfahrungen und den “Krankheitsverlauf” mal ausführlich aufschreibe und davon erzähle. Das mache ich hiermit und möchte aber direkt sagen: Ich bin kein Arzt und ersetze keine ärztliche Diagnose und Untersuchung. Und jede Krankheit verläuft anders. Aber ich hoffe, ich kann euch mit meiner Geschichte Mut machen, Angst nehmen und euch wirklich ans Herz legen, lieber ein mal mehr zum Arzt zu gehen. Denn das hat mich am Ende vor noch größeren Beschwerden bewahrt. Thrombose – Wie habe ich es gemerkt? Kurzer Rückblick:…

Continue Reading

Travel

Meine Testfahrt mit dem neuen Suzuki Jimny

27. Oktober 2018 // Eileen
Suzuki Jimny neu Geländewagen Offroad Test Auto Roadtrip

Einfach mal raus aus Berlin und für einen Tag ab in die Natur: Mit dem neuen Jimny von Suzuki habe ich einen kleinen Roadtrip gemacht. Und den Geländewagen bei meiner Testfahrt in den Spreewald genau beäugt.  Das Schöne an Berlin ist ja auch: Brandenburg ist nicht weit! So sehr ich diese Großstadt zu schätzen weiß, so schön ist es auch, ab und an mal Trubel gegen Stille zu tauschen. Und frische Luft im Grünen, während nur die Vögel und Tierchen im Wald ihr Lied singen. Natürlich kann ich mich in Berlin immer unter meiner Bettdecke verstecken, wenn ich meine Ruhe haben will. Aber um die eigenen Batterien aufzuladen (was verdammt wichtig ist, wie ich lernen musste), ist so ein Mini-Roadtrip deutlich mehr wert und hat mein Herz mit Glück gefüllt. Denn ich war noch nie im Spreewald – trotz sechs Jahren in Berlin und nur einer Stunde Fahrtzeit mit dem Auto. Da musste also erst diese Jimny-Testfahrt her, um meinen…

Continue Reading

Fashion

Spätsommerherbst in Berlin

14. Oktober 2018 // Eileen
zara kleid punkte pünktchen oversize jeansjacke adidas sneaker weiss

Ich präsentiere euch: SERBST. Eine Mischung aus Sommer und Herbst, zwischen 27 Grad Mitte Oktober und einem frühen Sonnenuntergang, weil eigentlich alles so langsam auf Winter hinarbeitet. Nur eben nicht das Thermometer. Das klettert munter weiter rauf, so dass sich einige Kolleginnen im Büro schon die Haare raufen, weil sie ihre schicken Herbstpullis noch immer nicht gebührend ausführen können. Für mich persönlich heißt das warme Wetter: Raus aus dem Haus und rein in die Kleider, scheiß auf Strumpfhose und dicke Jacke. Ich bin ja sowieso ein Sommermensch geworden und hätte kein Problem damit in einer Zone zu leben, wo es generell nie wirklich kalt wird. Diese Minus 20 Grad, die hier manchmal in Berlin herrschen, sind nix für mich. Sieben Zwiebelschichten später ist mir immer noch knacke kalt und meine Brille beschlägt in jedem Geschäft. Also ja – ich zelebriere diesen Spätsommerherbst, so lange es noch möglich ist. 🙂 Windbreaker: Adidas, Schuhe: Adidas, Kleid: Zara, Ohrringe: H&M, Sonnenbrille: Mango, Ring:…

Continue Reading

Travel

Desperados Deep House: Die tiefste Unterwasser-Party der Welt

7. Oktober 2018 // Eileen
desperados deep house

Werbung // Für ein Party-Wochenende nach Venedig fliegen? Hell YES! Einer der aufregendsten Kurztrips meiner bisherigen acht Blogger-Jahre liegt hinter mir. Dank Desperados habe ich mich aus meinen Couchpotato-Klamotten geschält und bin in Glitzer-Jacke und Holo-Radlershorts geschlüpft. Klingt irre? War es auch. Irre gut, um genau zu sein. Denn vor rund zwei Wochen feierte ich die „Desperados Deep House“-Party in Italien. Eine Disco, wie es sie noch nie gegeben hat – und ich vielleicht auch nie mehr erleben werde. Denn „normal“ war hier ausnahmsweise mal nix – was mir einen Heiden Spaß bereitete. Die „Deep House“-Party versprach, was der Name schon vermuten lässt: Es war TIEF. Zehn Meter tief, um genau zu sein. Denn an einem Samstag in Venedig feierte ich zusammen mit Bloggern, Pressevertretern und Influencern aus ganz Europa auf dem tiefsten Dancefloor der Welt. Mitten in einem riesigen Tauchbecken feierten wir in kleinen Gruppen, unter den wachsamen Augen unserer Tauchlehrer, zum Beat von Peggy Gou und Artwork. Wer…

Continue Reading

Festivals Inspiration Travel

Auf Festivals im Auto schlafen: Mein PKW als Festivalmobil

27. September 2018 // Eileen

Werbung // Seit elf Jahren gehe ich nun auf Festivals. Elf Jahre, in denen ich meist mit meinem eigenen PKW zum Festival düse, das Auto dort auf einem Parkplatz abstelle – und mein Zelt auf der Campingfläche aufbaue. Beim Highfield Festival dieses Jahr war alles anders. Denn ich habe das erste Mal bewusst im eigenen Auto geschlafen – und mich umgeschaut, wie meine Mitmenschen so in ihren Fahrzeugen hausen.  Für mobile.de – kennt ihr bestimmt alle, ist  Deutschlands größter Fahrzeugmarkt – habe ich das Experiment “Denkst du … Festivalmobil” gewagt. Und bin so ganz ohne Zelt, Schlafsack und Zeltstangen zum Highfield getuckert. Dazu muss ich direkt sagen: Mein Auto ist nicht gerade das, was man geräumig nennt. Ich fahre seit ich meinen Führerschein vor 10 Jahren machte einen Suzuki Swift. Die Knutschkugel bietet Platz für 4 Personen – und das ist schon suuuuper eng, wenn wir nur zusammen zum Festival fahren und unser Gepäck tetrisartig verstauen. Aber darin schlummern? So, dass…

Continue Reading